Informationen und Bedingungen

Hier finden Sie alle Angaben zu Öffnungszeiten und zu den Bedingungen von JUCY Rentals.
Jetzt Angebot anfragen
 

Info

Informationen und Bedingungen

Führerschein
Voraussetzung ist der nationale deutsche Führerschein. Ein internationaler Führerschein oder eine englische Übersetzung wird empfohlen.
Der Fahrer muss seit mind. einem 1 Jahr im Besitz des Führerscheins sein.

Mindestmietalter
21 Jahre. Für Mieter über 75 Jahre wird eine medizinische Bescheinigung benötigt, dass der Fahrer fahrtauglich ist (darf bei Fahrzeugübernahme nicht älter als 14 Tage sein).

Stationen / Distanz zum Flughafen
Los Angeles (8 Km), San Francisco (42 Km), Las Vegas (10 Km)

Transfers
Es werden keine Trnasfers zu den Stationen angeboten.

Öffnungszeiten
Montag - Freitag von 09:00 - 16:30 Uhr. Samstags von 09:00 - 12:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen sind die Stationen geschlossen.

Übergabezeiten
Annahme Montag - Freitag zwischen 13:00 und 15:00 Uhr. Für eine zusätzliche Gebühr (ca. 50 €) auch zwischen 09:00 - 13:00 Uhr möglich. Bei einer Übernahme am Ankunftstag behält sich Jucy das Recht vor, das Fahrzeug erst am nächsten Tag zu übergeben, wenn der Kunde so wirkt als wäre er nicht mehr in der Lage das Fahrzeug sicher zu fahren. Bei Flugverspätungen besteht kein Anspruch auf Erstattung.
Die Rückgabe erfolgt zwischen 09:00 - 11:00 Uhr. Für späte Rückgaben bis 15:00 Uhr gibt es ebenfalls eine zusätzliche Gebühr (ca. 50 €) An Samstagen muss die Rückgabe immer bis 11:00 Uhr erfolgen. Bei der Rückgabe müssen Sie genügend Zeit einrechnen für die Übergabe und die Fahrt zum Flughafen.

Flexraten
Der erste Miettag gibt die Flexrate für die gesamte Miete bis zum 21. Tag an. Ab dem 22. Tag gilt die Miete als neue Buchung und die entsprechende Flexrate wird berechnet.
Bei Änderungen wie Fahrzeug-, Namens-, Stations- oder Terminänderungen fällt die ursprüngliche oder die aktuelle Flexrate an, jedoch immer die höhere.

Zusatzleistungen
Personal Kit und Provisioning Kit mit folgendem Inhalt werden hinzu gebucht:
- Geschirr und Besteck
- Bettzeug mit Decke, Kissen und Bettlaken
- Handtücher und Geschirrtuch
- Pfanne, Topf, Wasserkocher und Schüsseln
- Flaschen- und Dosenöffner sowie Küchenutensilien
Ebenso optional buchbar: Campingtisch und Stühle, GPS, Einwegmiete, Meilenpakete, frühe Annahme/späte Rückgabe und weitere Versicherungen.

Routeneinschränkungen
Das Befahren des Death Valleys sowie anderer Wüstengebiete ist vom 15.Mai bis 15.September verboten. Außerhalb dieser Zeit auf eigene Gefahr. Für Reparaturen etc. müssen Sie selbst aufkommen in diesen Gebieten.
Auch ist die Fahrt nach Mexiko, Alaska, Yukon, Northwest Territories & Newfoundland nicht erlaubt.
Das Fahren auf nicht öffentlichen und auf nicht geteerten Straßen, sowie auf Sand oder durch Wasser ist verboten.
Parkgaragen und Drive Throughs sind aufgrund der Höhe des Fahrzeuges nicht erlaubt.
Burning Man Festival: Sollten Sie das Fest besuchen, müssen Sie dies anmelden und es fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 700 US$ an (26.08. - 02.09.).

Haftpflichtversicherung
Die Haftpflichtversicherung ist im Mietpreis eingeschlossen. Die im Mietvertrag eingetragenen Fahrer sind bei Schäden an fremdem Eigentum / Besitz bis zur staatlichen Mindesthöhe versichert. Zusätzlich sind Sie über uns durch eine Zusatzversicherung über € 1 Mio. versichert.
Eine zusätzliche Versicherung (SLI) erhöht die staatlich vorgeschrieben Mindestdeckung auf 1 Mio. US$. Kosten: US$ 9 / Tag.

Voll-/Kaskoversicherung
Die Selbstbeteiligung des Mieters bei Schäden des gemieteten Fahrzeugs beträgt pro Schadensfall bis zu US$ 1500.
CDW (Collision Damage Waiver)
0 € Selbstbehalt für 9 US$ pro Tag. Die Versicherung deckt Unfall- und Glasschäden (1x Windschutzscheibe), sowie Diebstahl und Vandalismus ab und Reifenschäden (2 Reifen pro Miete).

Nicht versicherte Schäden
Der Mieter muss in folgenden Schadensfällen komplett haften: Vertragsbruch, Gesetzes- und Verkehrsverstöße, Unachtsamkeit, Wasser- bzw. Salzwasserschäden, Fahrzeugüberschlag, vorsätzliches Handeln, Verlust von Privatgegenständen, falsche Betankung und Schäden am Unterboden und Dach. Weitere Details siehe Mietvertrag.

Reparaturen im Schadenfall / Verstöße
Kleinere Reparaturen unter US$ 75 werden gegen Vorlage eines Belegs zurückerstattet, es sei denn der Schaden wurde vom Mieter verursacht. Bei Reparaturen, die US$ 75 überschreiten, muss Jucy vorher informiert werden.
Im Falle eines Verkehrsverstoßes (z.B. Falschparken, Geschwindigkeitsüberschreitung, etc.) muss die Gebühr vom Mieter direkt an die entsprechende Stelle gezahlt werden. Geschieht dies nicht und Jucy bezahlt die Strafe, fässt zusätzlich eine Gebühr in Höhe von 50 US$ pro Verstoß an.

Kaution
Es wird eine Kaution von US $ 1500 (US$ 500 mit CDW Option) erhoben. Dieser Betrag wird Ihrer Kreditkarte belastet und nach unbeschadeter Wohnmobilrückgabe zurück erstattet. Aufgrund von Währungsschwankungen kann es zu geringen Differenzen kommen. Es wird eine Gebühr von US$ 20 (inklusive mit CDW Option) einbehalten.

Einweggebühren
Die Einweggebühren variieren zwischen US$ 150 (Winter bis 31.03.) - 175 (Sommer ab 01.04.). Mindestmietzeit: 5 Tage. Sollten Sie die Abgabestation ändern, müssen Sie zuvor die Erlaubnis von Jucy einholen. Eine Gebühr von bis zu US$ 700 kann anfallen.

Sonstiges
Rauchen und Haustiere sind nicht erlaubt. Ausgenommen sind Blindenhunde.

Änderungen vorbehalten.

Preise

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
America Unlimited Premium Flex
America Unlimited Sicherheit. Immer inklusive.
Kostenlose Stornierung bei:
  • Reisewarnung
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung
America Unlimited Platinum Flex
America Unlimited Zusatz-Sicherheit für 50 EUR pro Person.
Zusätzlich kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Abreise:
  • Gilt nur für Buchungen mit Reisedatum bis zum 31.12.2021
  • kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Abreise ohne Angabe von Gründen
  • Reisewarnung
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung
  • Erstattung der Flex-Gebühr bei Absage der Reise durch America Unlimited

Karte

Reiseroute

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem Campervan durch den Westen der USA

Fahren Sie mit dem Campervan ab Las Vegas, Los Angeles oder San Francisco durch den Westen der USA.

Hitop Camper

Der Hitop Camper ist wendig wie ein PKW, besitzt zudem eine Kochgelegenheit, Kühlschrank und Mikrowelle sowie Sitz-...

Jucy Trailblazer

Mit dem Jucy Trailblazer reisen Sie bequem und komfortabel durch die USA und haben zugleich Ihre...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen