individuell veränderbar

22 Tage Westkanada mit Auto, Zug und Kreuzfahrt

Diese Reise kombiniert die besten Möglichkeiten Westkanada zu erkunden - ganz individuell bei einer Mietwagenreise von Vancouver nach Calgary, bequem mit dem Zug von Banff nach Vancouver und auf einer Kreuzfahrt durch die einzigartige Inside Passage bis nach Alaska. Auf dieser Reise haben wir Hotels, Mietwagen, Zugfahrt mit dem Rocky Mountaineer und Kreuzfahrt für Sie zusammen gestellt. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

ab 4299 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen

Sie übernehmen Ihren Mietwagen am Flughafen in Vancouver.

Fahrt ins Hotel

Fahrt ins Hotel in eigener Regie.

Rosedale on Robson 2 Übernachtung(en)

Lage: Das beliebte Nichtraucherhotel befindet sich in Vancouver downtown, in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Vancouver Central Public Library und BC Place. Die Sehenswürdigkeiten BC Place Stadium und Robson Street befinden sich außerdem in der Nähe.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Innenpool, Dampfbad, Sauna und Fitnessmöglichkeiten, W-LAN Internetzugang, Restaurant und Bar/Lounge. Zimmerservice steht zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. Weitere Annehmlichkeiten sind: Parkservice, Concierge-Service und mehrsprachiges Personal.

Zimmer: Die 225 Suiten des Hotels verfügen über Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Schlafsofa, Schreibtisch, Küche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffee-/Teekocher und Kochgeschirr/Geschirr/Besteck, Telefon, TV und kostenlose Zeitungen

2. Tag : Vancouver

Die Stadt am Pazifik ist eine Reise wert. Erleben Sie den Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. Bei Sonnenschein sollten Sie sich den Blick vom Harbour Centre auf die Stadt und die Küstenberge nicht entgehen lassen.
Die Stadt lässt sich auf vielfältige Weise erkunden - per Hop on Hop off Bus, der Ihnen einen guten Überblick über die gesamte Metropole gibt oder per Fahrrad z.B. entlang der Seawall einmal um den Stanley Park.
Oder wie wäre es mit einer Foodie Tour, bei der Sie den Public Market auf Granville Island oder das Viertel Gastown mit ihren kulinarischen Highlights erleben und dabei gleichzeitig einiges über Vancouver und die "Vancouverites" erfahren. Empfehlenswert ist auch ein Besuch des Grouse Mountain und des Capilano Suspension Bridge Parks im nördlichen Vancouver. Dort gelangen Sie über eine lange Hängebrücke in den kanadischen Regenwald, erleben das Treetop Adventure und den Cliffwalk!

3. Tag : Vancouver - Whistler, ca. 80 Meilen / 130 km

Fahren Sie über den landschaftlich reizvollen Sea-to-Sky Highway von Vancouver nach Whistler. Der Weg führt die ersten 66 km ab Horseshoe Bay (North Vancouver) direkt an der Pazifikküste entlang und bietet eine atemberaubendes Panorama. Bei Squamish passieren Sie die Sea-to-Sky Gondola, mit der Sie in 10 Minuten auf einen Berg fahren können. Von dort aus haben Sie einen genialen Blick auf den Meeresfjord bei Squamish, die Pazifikküste mit den Inseln und Halbinseln, den Highway und die Coast Mountains. Oben gibt es Aussichtspunkte und einfache Wanderwege. Nach weiteren 60 km durchs Landesinnere erreichen Sie schließlich Whistler, bekannt durch die Olympischen Winterspiele 2010.

Aava Whistler 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Aava Whistler Hotel befindet direkt sich am Fuß des Whistler Mountain. Das Whistler Village erreichen Sie in wenigen Minuten zu Fuß. Zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Der nächste Skilift (Whistler Mountain) ist nur 400m entfernt.

Einrichtungen:
Frühstück (gegen Gebühr), kostenloser Wlan-Internetzugang, Restaurant, Lobby mit Kamin, sichere Lagerung von Skiequipment und Fahrrädern, beheizbarer Pool, Hot Tub, Fitnessraum, Sauna, Eisautomat, Wäschemöglichkeiten, Meetingräume, Haustiere willkommen, Parkmöglichkeiten (gegen Gebühr).

Zimmer:
Zimmer mit TV, kostenlosem Wlan, Kaffee-/Teekocher, Mini-Kühlschrank, Badezimmer, Tisch, Safe, Bügeleisen/-brett.

4. Tag : Whistler

Bekannt durch das sehr große Skigebiet Whistler/Blackcomb. Aber auch im Sommer lädt Whistler zum Verweilen ein. Genießen Sie eine Wanderung vorbei an den Seen Alta Lake, Lost Lake und Green Lake. Auch die Gondel fährt im Sommer. Ihnen wird gewiss nicht langweilig!

Unser besonderer Tipp für Erholungssuchende: Das Scandinave Spa Whistler
Das Day & Resort Spa liegt etwa 5 Autominuten außerhalb von Whistler mitten in der Natur umgeben von den atemberaubenden Bergen der Rocky Mountains. Angeboten werden Wasseranwendungen in skandinavischen Bädern, zahlreiche Massagen, finnische Saunen und verschiedene Dampfbäder. Nach einer Abkühlung unter nordischen Wasserfällen, können Sie unter dem Solarium, in Hängematten oder auf der Terrasse am Feuer erholen

Whistler - Clearwater, ca. 260 Meilen / 420 km

Der Weg über Duffy Lake Road, einer ehemaligen Holzfällerstraße, führt Sie zunächst nach Cache Creek. Von hier aus geht es weiter über Kamloops nach Clearwater. Von hier sollten Sie unbedingt einen Abstecher in den Wells Gray Provincial Park unternehmen und sich die zahlreichen Wasserfälle anschauen. Besonders die Helmcken und die Dawson Falls sind sehenswert und ca. 1 Stunde von Clearwater entfernt.

Alpine Meadows Resort 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Alpine Meadows Resort liegt in abgeschiedener Lage direkt am Hallamore See. Von hier sind es 25 Minuten nach Clearwater, dem Tor zum Wells Gray Provincial Park. Fahren Sie am besten über Hwy 5 nach Clearwater rein und folgen ab dort der Dunn Lake Rd zum Resort.

Einrichtungen:
Frühstück (gegen Gebühr), Lunch-Paket (gegen Gebühr), Boathouse Restaurant, eine am Seeufer gelegene Terrasse, Grill, Camping-Platz für Wohnmobile und zum Zelten mit Waschraum, Haustiere willkommen, Außen-Jacuzzi (saisonal), Veranstaltunsgräume, kostenloser Verleih von Booten, Angelausrüstung, Kanus und Kajaks, Gesellschaftsraum (mit Spielen, Tischtennisplatte, Sitzmöglichkeiten), Grünflächen für Fußball und Baseball, Kinderspielplatz, Business Center, kostenloses Internet, Wäschemöglichkeiten

Zimmer:
29 Blockhäuser mit TV, Kaffeekocher, Kühlschrank, Mikrowellenherd. Teilweise verfügen die Unterkünfte auch über Wohnzimmer und komplett eingerichtete Küche. Es besteht die Möglichkeit zum Zelten sowie zum Campen.

5. Tag : Clearwater - Wells Gray Provincial Park

Entdecken Sie heute den Wells Gray Park. Besonders empfehlenswert sind die berühmten Wasserfälle Helmcken Falls und Dawson Falls. Warum genießen Sie nicht einmal eine Kanutour auf dem Clearwater Lake? Dieser See ist als einer der schönsten Seen für Kanufahrten in British Columbia bekannt. Auch für Anfänger ist er geeignet.

6. Tag : Clearwater - Jasper, ca. 220 Meilen / 360 km

Planen Sie genug Zeit für diese längere Etappe ein, auf der Sie wieder von wunderschönen Naturlandschaften begleitet werden. Unterwegs können Sie immer wieder die Canadian National Railway und den North Thompson River sehen bis sich schließlich wie aus dem Nichts der mächtige Mount Robson im gleichnamigen Provincial Park vor Ihnen präsentiert. Der höchste Berg in den kanadischen Rocky Mountains überragt die umliegenden Berge mit seiner massiven Erscheinung. Schließlich erreichen Sie Jasper im gleichnamigen Jasper National Park.
Während der Fahrt werden Sie eine andere Zeitzone passieren, in der sich die Uhrzeit nun um 1 Stunde vor stellen wird.

The Crimson 1 Übernachtung(en)

Lage: Als Teil des UNESCO Welt-Kulturerbe lockt Jasper und der Jasper National Park mit abenteuerlichen Aktivitäten und traumhaften Landschaften. Weitläufige Wanderwege, Gletscher, Wasserfälle oder Wildwasserflüsse lassen Sie die Rocky Mountains, den Jasper National Park und dessen Bewohner in natürlichem Charme genießen.
Einrichtungen: Restaurant, Pool, Fitnesscenter, Wlan, Wäscherei, behindertengerecht, haustierfreundlich.
Zimmer: 99 Zimmer mit WC/Bad, Kingsize Bett, TV, Mini Kühlschrank, Mikrowelle, Safe, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Föhn, Klimaanlage.

7. Tag : Jasper National Park

Ein weiterer Tag in dieser grandiosen Bergwelt. Besuchen Sie den Maligne Lake, Miette Hot Springs oder unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Jasper Tramway. Weitere Ausflugsziele könnten der Patricia und Pyramid Lake sein. Dort haben Sie auch die Möglichkeit im Pyramid Lake Resort Kanus zu mieten um eine Fahrt auf dem See zu unternehmen. Für einen guten Start in den Tag empfiehlt sich ein Frühstück in der Bear's Paw Bakery!

Jasper - Field, ca. 145 Meilen / 230 km

Weiter geht Ihre Reise auf einer der spektakulärsten Etappen durch die kanadischen Rockies. Starten Sie früh und legen Sie heute viele Pausen ein - denn es wartet eine der schönsten Straßen der Welt auf Sie: Der Icefields Parkway!
Kurz hinter Jasper lohnt sich ein Besuch der zwar niedrigen, aber doch sehenswerten Athabasca Falls.
Kurz vor der Grenze zum Banff Nationalpark haben Sie am Columbia Icefield die Möglichkeit, den Gletscher mit einem speziellen Fahrzeug zu besichtigen. Von dort aus geht es weiter entlang einer von Seen begleiteten Gebirgs- und Gletscherkulisse der besonderen Art. Auch an den Panther Falls lohnt sich ein Fotostopp.
Der Fotopunkt schlechthin befindet sich am Bow Summit, dem höchsten Punkt des Parkway, von wo aus man weiter zum Peyto Lake Viewpoint wandern kann. Oben angekommen, haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Peyto Lake, der ca. ab Anfang / Mitte Juni mit seinem regelrecht leuchtenden, türkisblauen Wasser erstrahlt.
Während des Tages kann man dem Trubel am besten auf verschiedenen Trails, wie dem Lake Agnes Trail oder dem Plain of Six Glaciers Trail, entkommen.
Kurz vor Banff sollten Sie auf keinen Fall den Moraine Lake und den Lake Louise für Fotostopps auslassen. Am besten erreichen Sie diese in den beliebten Sommermonaten erst am späten Nachmittag, wenn dort weniger Besucher anzutreffen sind. Von Lake Louise aus ist es nur noch ein kurzer weg von ca. 30 Minuten nach Field im Yoho Nationalpark.

Hinweis: Der Parkplatz am Peyto Lake wird ab Mitte August für Renovierungsarbeiten gesperrt.

Emerald Lake Lodge 2 Übernachtung(en)

Lage: Die historische Lodge besticht durch ihre einzigartige Lage in den Rockies und am wunderschönen Emerald Lake im Yoho Nationalpark (20 Min. westlich von Lake Louise). Ruhe und Entspannung finden Sie auch auf den Wanderwegen oder beim Kanu fahren.

Einrichtungen: Restaurant, Fitness Center, Sauna, Whirlpool, TV und Internetzugang im Hauptgebäude, Kanuverleih und kostenlose Parkplätze mit Shuttleservice zur Lodge.

Zimmer:
Die Zimmer sind auf 24 Holzhütten aufgeteilt. Alle Zimmer sind traditionell eingerichtet und verfügen einen Kamin (kostenloses Holz steht zur Verfügung), privaten Balkon, Kaffeemaschine, Föhn, Telefon und Radiowecker. In den Zimmern ist kein WLAN vorhanden, der Handyempfang kann eingeschränkt sein.

8. Tag : Field

Yoho Nationalpark
Unternehmen Sie heute eine Wanderung um den türkisfarbenen Emerald Lake.

9. Tag : Field - Calgary, ca. 129 Meilen / 209 km

Über das kleine Örtchen Banff fahren Sie heute in die Metropole Calgary. Unterwegs können Sie eine kurze Pause im Kananaskis Country einlegen.

Sandman Signature Calgary Downtown Hotel 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel befindet sich im Zentrum von Calgary und in der Nähe zahlreicher Restaurants und Geschäfte.

Einrichtungen: 19 Etagen mit Fahrstuhl, Restaurant, Bar, Zimmerservice, Hallenbad, Fitnessraum, Sauna, Hottub, Parkgelegenheit ca. CAD 20/Nacht.

Zimmer: 301 Zimmer mit Klimaanlage, TV, Telefon, kostenlosem WLAN, Radiowecker, Kaffeemaschine, Zustellbett buchbar für ca. CAD 15.

10. Tag : Calgary

Calgary liegt in der kanadischen Provinz Alberta an der Grenze zu den Rocky Mountains und ist auch deren größte Stadt. Die gastfreundliche Stadt bietet eine Vielfalt an Angebot, sei es ausgezeichnete Restaurants, vielfältiges Theater oder Open-Air-Veranstaltungen. Besichtigen Sie z.B. den Calgary Tower, Olympic Plaza, Chinatown und den Eau Claire Market. Die Westernkultur der Stadt ist aufgrund der vielen Ranches und Farmen sehr präsent und man kann sie jederzeit erleben, z.B. beim Calgary Stampede Anfang Juli.

Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen

Am Flughafen in Calgary erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Transfer Calgary - Banff (ca. 2 Stunden)

Sie werden heute mit dem Transferbus von Calgary nach Banff gebracht.

Banff Caribou Lodge & Spa 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel befindet sich direkt an der Banff Avenue in der Nähe der Innenstadt. Sie übernachten umgeben von der kanadischen Rockies direkt im Banff Nationalpark.

Einrichtung: Im Hotel finden Sie ein sehr gutes Steak-Restaurant und eine Lounge. Der Spabereich beherbergt ein Fitness Center, einen Whirlpool, Sauna und Dampfbad. Hotelgäste können kostenlosen W-LAN-Zugang, den Skikeller und die kostenfreien Parkplätze nutzen. Der große Kamin in der Lobby lädt zu einer Tasse heißer Schokolade am Feuer ein.

Zimmer: Die 195 Zimmer liegen auf 4 Stockwerken und haben jeweils ein King-Bett oder zwei Queen-Betten. Alle Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und haben TV, Telefon, W-LAN, Radiowecker und einen Safe. Außerdem gibt es einen kleinen Kühlschrank, eine Kaffeemaschine, einen Föhn, Bügeleisen und -brett.

11. Tag : Banff

Entdecken Sie den Banff National Park, ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Fans! Genießen Sie eine Gondelfahrt auf den Sulphur Mountain, der Ihnen eine faszinierende Sicht auf die Umgebung bietet. Nach einer Entspannung in den heißen Quellen sollten Sie sich einen Spaziergang durch Banff nicht entgehen lassen. Kanadas ältester Nationalpark bietet zahlreiche Aktivitäten wie Wandern (insgesamt über 1.600 km Wanderwege), Klettern, Mountain biken, Kanufahren, hervorragende Bedingungen für Tierbeobachtungen und Reiten. Weitere Infos finden Sie auf: https://www.pc.gc.ca/en/pn-np/ab/banff. Abends finden Sie im Ortszentrum auf der Banff Avenue eine großzügige Auswahl an Restaurants, Cafes und Bars sowie auch Möglichkeiten Souvenirs einzukaufen.

Mit dem Rocky Mountaineer von Banff nach Vancouver

Banff - Kamloops
Der Weg mit dem  Rocky Mountaineer führt Sie von Banff nach Kamloops begleitet von Tunneln, Gletschern und schneebedeckten Berggipfeln. Die ausgebildeten Zugbegleiter erzählen Ihnen gerne kleine Geschichten über das Land und seine Sehenswürdigkeiten. In Kamloops angekommen, erfolgt ein Bustransfer zu Ihrem Hotel, wo Sie die Nacht verbringen.
 
2. Tag : Kamloops - Vancouver
Transfer vom Hotel zum Bahnhof in Kamloops und Weiterfahrt mit dem Rocky Mountaineer. Heute fahren Sie durch das Fraser Valley und in die Region der Coast Mountains Richtung Pazifik. Ihre Reise endet am frühen Abend in Vancouver.

12. Tag : Fahrt ins Hotel

Fahrt ins Hotel in eigener Regie.

Rosedale on Robson 1 Übernachtung(en)

Lage: Das beliebte Nichtraucherhotel befindet sich in Vancouver downtown, in der Nähe der folgenden Sehenswürdigkeiten: Vancouver Central Public Library und BC Place. Die Sehenswürdigkeiten BC Place Stadium und Robson Street befinden sich außerdem in der Nähe.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Innenpool, Dampfbad, Sauna und Fitnessmöglichkeiten, W-LAN Internetzugang, Restaurant und Bar/Lounge. Zimmerservice steht zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. Weitere Annehmlichkeiten sind: Parkservice, Concierge-Service und mehrsprachiges Personal.

Zimmer: Die 225 Suiten des Hotels verfügen über Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, Schlafsofa, Schreibtisch, Küche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffee-/Teekocher und Kochgeschirr/Geschirr/Besteck, Telefon, TV und kostenlose Zeitungen

13. Tag : Vancouver

Die Stadt am Pazifik ist eine Reise wert. Erleben Sie den Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. Bei Sonnenschein sollten Sie sich den Blick vom Harbour Centre auf die Stadt und die Küstenberge nicht entgehen lassen.
Die Stadt lässt sich auf vielfältige Weise erkunden - per Hop on Hop off Bus, der Ihnen einen guten Überblick über die gesamte Metropole gibt oder per Fahrrad z.B. entlang der Seawall einmal um den Stanley Park.
Oder wie wäre es mit einer Foodie Tour, bei der Sie den Public Market auf Granville Island oder das Viertel Gastown mit ihren kulinarischen Highlights erleben und dabei gleichzeitig einiges über Vancouver und die "Vancouverites" erfahren. Empfehlenswert ist auch ein Besuch des Grouse Mountain und des Capilano Suspension Bridge Parks im nördlichen Vancouver. Dort gelangen Sie über eine lange Hängebrücke in den kanadischen Regenwald, erleben das Treetop Adventure und den Cliffwalk!

Zugfahrt nach Seattle

Mit der Amtrak fahren Sie heute nach Seattle. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden. Die Einreiseformalitäten für die Einreise in die USA werden bereits am Bahnhof in Vancouver erledigt.

Warwick Seattle Hotel 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Warwick Hotel ist zwischen Downtown Seattle und der weltberühmten Space Needle gelegen. Seattles beliebteste Attraktionen wie Pike Place Market, Waterfront und die Space Needle sind von dem Hotel aus zu Fuß zu erreichen.

Einrichtungen:
Beheizter Indoor Pool und Whirlpool, Sauna, 24h Business Center, 24h Fitness Center, 24h Zimmerservice (gegen Gebühr), Lounge, Restaurant, Shuttle Service (gegen Gebühr)

Zimmer:
Alle Zimmer sind mit modernen Decor eingerichtet und verfügen über atemberaubende Ausblicke über die Stadt. Die Austattung besteht aus einem Flachbildschirm Fernseher, Sitzbereich, Schreibtisch mit Stuhl, iPod Docking Station, Telefon und privatem Badezimmer.

14. Tag : Seattle

Entdecken Sie Seattle! Besuchen Sie den Pike Place Market, der für seine Fischstände mit riesigen Lachsen und anderen Seetieren sehr bekannt ist. Auch eine Fährfahrt nach Brainbridge Island sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Danach geht es auf die Aussichtsplattform der Space Needle. Möchten Sie mehr über die Geschichte Seattles erfahren, so bietet sich das Klondike Gold Rush Museum an.

15. Tag : Glacier Bay Alaska-Kreuzfahrt mit der Norwegian Encore

Unberührt. Ungezähmt. Unvergesslich. Gewaltige Eisfjorde und in der Ferne schneebedeckte Gipfel, die sich dem Himmel entgegenrecken - Alaska scheint keine Grenzen zu kennen. Auf einer Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Lines erleben Sie, wie sich riesige Eisberge von Gletschern lösen und ins Meer stürzen. Halten Sie Ausschau nach majestätischen Walen und scheuen Schwarzbären. Erkunden Sie Hafenstädte aus den Tagen des Goldrauschs und erleben Sie den Nervenkitzel einer Hundeschlittenfahrt oder üben Sie sich im Lachsfischen.

Seattle
Eine kosmopolitische Hafenstadt mit anerkannt hoher Lebensqualität: das ist das moderne Seattle. Begünstigt durch das milde Seeklima ist es eine Stadt mit viel Grün. Der Grunge mit Nirvana und Pearl Jam als ihre prominentesten Vertreter eroberte Anfang der 90er Jahre von hier im Sturm die Herzen der jugendlichen Musik-Fans in aller Welt. Einschiffung im Laufe des Tages und Abreise um 17:00 Uhr.

2. Tag: Seetag
Erholung auf See. Genießen Sie die Aussicht und die Annehmlichkeiten Ihres schwimmenden Hotels.

3. Tag: Juneau
Wie lebt es sich eigentlich abseits jeder Straßenanbindung? In der Hauptstadt Alaskas werden Sie es erfahren. Denn Juneau ist wohl die einzige Hauptstadt weltweit, die nur per Flugzeug oder Schiff erreichbar ist - alle Straßen enden hier als Sackgassen. Und wahrscheinlich auch die einzige Stadt mit einem Gletscher vor der Haustür: dem Mendenhall Gletscher. Zwei Kilometer breit ist die Abbruchkante, die sich im Mendenhall Lake spiegelt. Diese grandiose Eislandschaft erkunden Sie am besten per Boot oder aus der Luft mit dem Helikopter. Und vielleicht sehen Sie ja von oben auch ein paar der ganz besonderen Einwohner Juneaus: Wale, Robben und Adler zum Beispiel.
Ankunft um 14:30 Uhr, Abfahrt 23:00 Uhr.

4. Tag: Skagway
Der wilde, verzweifelte Schrei der "alten Pioniere", die über die Bergpässe kletterten, um zum Yukon zu gelangen, hallt hier noch immer nach. Keine Angst, falls Sie hier ein Gedränge spüren sollten. Vielleicht sind es ja die Geister der Goldsucher auf ihrem Weg über den White Pass und die Chilkoot Pfade nach Dyea, der nahegelegenen Geisterstadt.
Ankunft um 07:00 Uhr, Abfahrt um 20:15 Uhr.

5. Tag: Fahrt zur Glacier Bay
Wo an Bord Sie auch stehen, bei der Fahrt durch die Glacier Bay haben Sie einen Logenplatz: Mehrere Gletscher münden in die Bucht, deren Besuch zu den Highlights einer Alaskareise zählt. Sie hören das Krachen des brechenden Eises, bevor es donnernd ins Meer stürzt. Während Sie noch staunen, gleiten Weißkopfseeadler vorbei, tauchen Buckelwale auf, klettern Bergziegen an den steilen Hängen und sind Braunbären am Ufer unterwegs.
Genießen Sie das Naturschauspiel von Bord Ihres Schiffes.

6. Tag: Ketchikan
Der stolze Titel ’Lachshauptstadt der Welt’ kommt nicht von ungefähr, von diesem Fisch lebt die Stadt. Die historischen Häuserzeilen an der liebevoll restaurierten Creek Street sind ebenfalls einen Besuch wert.
Ankunft um 07:00 Uhr, Abfahrt um 13:15 Uhr. 

7. Tag: Victoria
Das auf Vancouver Island gelegene Victoria erkundet man am besten zu Fuß. Die Altstadt mit ihren Bobbies, roten Telefonzellen und Doppelstockbussen erinnert an London. Der malerische Hafen mit seinen Jachten und die blumengeschmückte Promenade liegen allesamt dicht beieinander und laden zu einem gemütlichen Spaziergang ein.
Ankunft 19:00 Uhr - Abfahrt 00:00 Uhr

8. Tag: Ankunft in Seattle
Die Ankunftszeit ist gegen 06:00 Uhr. Anschließend erfolgt im Laufe des Vormittags die Ausschiffung.

22. Tag : Seattle

Fahrt zum Flughafen in eigener Regie.

Preisübersicht

Ab-Preise pro Person 2 Personen / GoldLeaf / Innenkabine 2 Personen / GoldLeaf / Balkonkabine
ab 4.299,00 € 4.999,00 €


Preise und Termine für 2021/22 auf Anfrage.

Hinweis: Die Reedereien arbeiten mit flexiblen Preisen, daher sind Preisänderungen möglich. Zudem kann es vorkommen, dass einzelne Kategorien auf einigen Abfahrten ausgebucht sind, wir bieten Ihnen dann gerne eine Alternative an. In der Regel sind die Preise höher, um so kurzfristiger Sie sich entscheiden.

photo credits: Norwegian Cruise Line

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
America Unlimited Premium Flex
America Unlimited Sicherheit. Immer inklusive.
Kostenlose Stornierung bei:
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Reisewarnung (nur bei nicht Corona-bedingten Reisewarnungen)
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen der Kategorie Midsize inklusive:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung CAD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • 1 Zusatzfahrer über 25 Jahre
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 13 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • 2 Tage an Bord des Rocky Mountaineer in der Klasse GoldLeaf inkl. Verpflegung und 1 Übernachtung im Mittelklasse-Hotel in Kamloops
  • Zugfahrt von Vancouver nach Seattle
  • 7 Übernachtungen an Bord der Norwegian Bliss in einer Innenkabine oder Balkonkabine inkl. Hafengebühren und Steuern, Teilnahme an allen Bordveranstaltungen, kostenlose Nutzung vieler Freizeiteinrichtungen an Bord, alle Mahlzeiten (Vollpension), täglich wechselndes Abendunterhaltungsprogramm 
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • America Unlimited Dokumententasche
  • America Unlimited Adapter
  • Kartenmaterial, Rabattgutscheine etc.


Nicht eingeschlossen sind:
Getränkepakete/Internetpakete/Landausflüge für die Kreuzfahrt zubuchbar, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Vancouver/BC

3. Tag

Whistler/BC

4. Tag

Clearwater/BC

6. Tag

Jasper/AB

7. Tag

Field/BC

9. Tag

Calgary/AB

10. Tag

Banff/AB

12. Tag

Vancouver/BC

13. Tag

Seattle/WA

22. Tag

Ende Ihrer Reise

 

Der Spezialist für diese Region

Annica Grosche

Annica Grosche
Senior Product Manager

0511. 37 44 47 57

Spezialgebiet: Kanada
USA: Ostküste, Süd- und Nordwesten, Florida, Great Lakes, Hawaii
 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
22 Tage Westkanada mit Auto, Zug und Kreuzfahrt

Diese Reise kombiniert die besten Möglichkeiten Westkanada zu erkunden - ganz individuell bei einer Mietwagenreise...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
16 Tage Rocky Mountains & Vancouver Island mit Zug und Auto

Genießen Sie die Aussichten auf die gewaltigen Berglandschaften der Rockies bequem von Ihrem Sitz aus im...

2 Tage Rocky Mountaineer First Passage to the West

Gehen Sie mit dem Rocky Mountaineer auf eine der spektakulärsten Zugfahrten der Welt. Auf Ihrem Weg...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen